Beitrags-Archiv für die Kategory 'Antisemitismus und Judenhass im Islam'

Frankreichs Juden fliehen vor dem wachsenden Hass seitens französischer Moslems

Samstag, 22. Februar 2014 7:00

Die jüdische Gemeinde Frankreichs zählt heute 606.561 Mitglieder (anhand der Zählung des World Jewish Congress. Die Zahlen sind eindeutig: 3120 französische Juden wanderten im vergangenen Jahr von Frankreich nach Israel aus. Damit stieg die Migration ins gelobte Land um 63 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Jahrelang mäanderten die Auswanderer-Zahlen zwischen 1000 und 2000, nun dieser sprunghafte Anstieg.

***

11. Januar 2014

Frankreichs Juden fliehen vor dem wachsenden Hass

Es wandern so viele französische Juden nach Israel aus wie noch nie – aus Angst. Denn in Frankreich steigen die antisemitischen Gewalttaten, mehr als die Hälfte der Juden fühlen sich bedroht. [...]

Thema: Antisemitismus und Judenhass im Islam | Kommentare (22) | Autor:

Hamas-Chef: “„Juden sind fremdartige Bakterien, sie sind Mikroben ohne Beispiel auf dieser Welt.”

Donnerstag, 30. Januar 2014 19:09

Linke aller Welt sind mit der Hamas verbandelt. So unterstützen zahlreiche Politiker der SPD, nahezu alle der Linkspartei und der Grünen die Palästinenser. Rassistische und judenvernichtende Aussagen wie die obige werden nie thematisiert. Damit stehen die Linken in der Tradition der sowjetischen Kommunisten – und ob sie es hören wollen oder nicht – auch in der von Adolf Hitler. Sozialisten – ob national ode international ausgerichtet – sind heute neben dem Islam die größten Feinde der Juden. Daher kollaborieren Linke und Moslems so wunderbar in allen westlichen Ländern. Noch verstecken Linke ihren Antisemitismus hinter dem Begriff “Antizionismus”. Doch schon Joschka Fischer wusste es besser: Der Antizionismus der Grünen, so Fischer, sei in Wirklichkeit ein nur schlecht getarnter Antisemitismus (MM)

***

[...]

Thema: Antisemitismus bei den Linken (International-Sozialisten), Antisemitismus und Judenhass im Islam, Hamas, Komplott der Linken mit dem Islam | Kommentare (10) | Autor:

Gaza-Terroristen erhielten 50 österreichische Steyr 50-Scharfschützengewehre und töten damit Israelis

Mittwoch, 1. Januar 2014 17:00